Français - English - German

Weberei-Museum

30 avenue Général Leclerc
38200 Vienne

  04 74 85 73 37
Mehr über

Beschreibung

Vienne ist berühmt für seine antiken und mittelalterlichen Denkmäler; seine industrielle Vergangenheit ist noch weniger bekannt.

Weitere Informationen



Lat : 45.514624 - Lng : 4.864326

Informationen

Beschreibung
Vienne ist berühmt für seine antiken und mittelalterlichen Denkmäler; seine industrielle Vergangenheit ist noch weniger bekannt. Dabei bildeten die Weberei und insbesondere die kardierte Wolle sowie sogenannte Renaissance-Stoffe neben anderen Industriezweigen die Lebensgrundlage eines großen Teils der Bevölkerung. Das Museum zeichnet mithilfe von etwa dreißig Maschinen, von denen einige noch immer funktionsfähig sind, in zwei Sälen den kompletten Zyklus der Tuchherstellung nach.
Öffnung
Vom 03.04. bis 19.09.13 : täglich geöffnet ausser montags, dienstags.
Tourismus und behinderung
  • Leistungen angepasst für geistig Behinderte
  • Zugänglich mit Rollstuhl, mit Hilfe
  • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
  • Reservierter Platz 330 cm breit < 20 m vom Standort
  • Senkrechte Parkplatzkennzeichnung
  • Regelmäßiger befahrbarer Boden ohne Hindernisse
  • Kein Abhang > 5%
  • Keine Schwellen > bis zu 2 cm
  • Durchfahrbreite mindestens 90 cm
  • Türen >=77 cm breit
  • Innentüren leicht zu öffnen
  • Keine Stufen
  • WC + Haltestange + Bewegungsraum
  • Standort, Gebäude vollständig zugänglich
  • Möglichkeit, jemanden vor dem Standort abzusetzen
  • CONTACT
    30 avenue Général Leclerc
    38200 Vienne

    04 74 85 73 37

    Envoyer un email
    Kontaktformular
    Musée de la DraperieMusée de la Draperie

    Dieses Formular wurde von Ingenie entwickelt